News

Bildungsreferentin Katja Klein. - Foto: Schlotmann

 
20.04.18

Der Beginn der Beachhandball-Saison 2018 steht noch aus, die Mitglieder des Arbeitskreises des Handball-Verbandes Niedersachsen blicken aber schon ein Jahr weiter: Laut HVN-Bildungsreferentin Katja Klein habe sich die Gruppe während der Zusammenkunft in dieser Woche in Hannover darauf verständigt, die Angebote der Aus- und Fortbildungen für Schiedsrichter und Trainer im kommenden Jahr auszuweiten.

mehr...

Stefan Hüdepohl ist Präsident des Handball-Verbandes Niedersachsen. - Foto: Schlotmann

 
19.04.18

Präsident Stefan Hüdepohl bittet die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Zukunft für Sonnabend, 21. April, zur nächsten Zusammenkunft. In der Geschäftsstelle des Handball-Verbandes Niedersachsen (HVN) im „Haus des Sports“ an der Maschstraße in Hannover sucht die Gruppe nach in der Arbeit von Gliederungen und Verband übereinstimmenden Handlungsfeldern, die sich zur Schaffung von Synergien eignen.

mehr...

Spricht über den A-Jugend-Spielbetrieb: Wolfgang Münnich.

 
19.04.18

Im zweiten Jahr in Folge organisieren die Gliederungen des Handball-Verbandes Niedersachsen einen gemeinsamen und Grenzen übergreifenden Spielbetrieb für Mannschaften der weiblichen und männlichen A-Jugend. Im zweiten Jahr in Folge treffen die jeweiligen Staffelsieger in Abschlussturnieren aufeinander; die der weiblichen Jugend am Sonntag, 22. April, in Rotenburg an der Wümme, die der männlichen Jugend am selben Tag in Elze.

mehr...

Hans-Jürgen Gottschlich, Schiedsrichterwart des Handball-Verbandes Niedersachsen. - Foto: Schlotmann

 
18.04.18

Am Freitag Zusammenkunft mit den Vertretern des Schiedsrichterwesens der Gliederungen, Sonntag dann Tagung des Arbeitskreises Schiedsrichterwesen – der Niedersachsenhof in Verden ist am Wochenende fest in der Hand der Frauen und Männer in schwarz. Hans-Jürgen Gottschlich, Schiedsrichterwart des Handball-Verbandes Niedersachsen, und Team haben sich für das Wochenende ein Mammutprogramm zusammengestellt.

mehr...

Mia Lakenmacher reist zum DHB-Lehrgang nach Naumburg. – Foto: Schlotmann

 
18.04.18

Die Namen von Wiebke Meyer (TV Oyten), Mia Lakenmacher und Maraike Kusian (beide HSG Hannover-Badenstedt) stehen auf der Liste der Teilnehmer des Lehrganges, den das DHB-Trainergespann Carsten Klavehn und Barbara Hetmanek für die Zeit von Montag bis Freitag, 30. April bis 3. Mai,für die U16-Nationalmannschaft der weiblichen Jugend angesetzt hat. Lehrgangsort ist Naumburg.

mehr...

Schwarzlicht-Handball bei der SG Börde Handball.

 
17.04.18

Seit August vergangenen Jahres absolviert Jannis Klein beim Handball-Verband Niedersachsen ein Freiwilliges Soziales Jahr. Im Rahmen des FSJ hat der 19-Jährige das Projekt „Schwarzlicht-Handball bei der SG Börde Handball“ umgesetzt. Zur Projektarbeit zählt eine Dokumentation in Bewegtbildern. Im Interview mit Carsten Schlotmann gibt Klein Einblicke in Projekt und Erkenntnisse.

mehr...

Könnte bald ausgedient haben: Der Spielausweise auf Papier.

 
17.04.18

Andreas Heßelmann, als Referent für Entwicklung des Bayerischen Handball-Verbandes Mitarbeiter in der ARGE nuDatenautomaten, spricht von einem „großen Durchbruch“: Die neun Landesverbände des Deutschen Handballbundes, die sich in der Arbeitsgemeinschaft zur Weiterentwicklung der Internetplattform nuLiga zusammengeschlossen haben, wollen bis zum Beginn der Spielzeit 2019/2020 die Voraussetzungen für die Einführung des elektronischen Spielausweises schaffen.

mehr...